logo
logo

Der Hai – Präparation

Neben einer Ratte musste ich im Verlauf meines Studiums auch einen Hai sezieren. Die Tiere waren Beifang, wurden also nicht für uns getötet. Die meisten hatten eine relativ kleine Hai-Art, aber ein paar große Exemplare wurden auch ausgeteilt bei denen wir viel entdecken konnten.
Unter anderem fanden wir voll entwickelte Jungtiere, die noch am Dottersack hingen (einige Hai-Arten sind lebend gebärend) und die letzte Mahlzeit des Hais, einen Plattfisch.
Hier ein paar Bilder, leider viel zu wenige.

Kommentar verfassen