logo
logo

Frank Schätzing : Der Schwarm

Hier handelt es sich um ein Buch, das ich allen ans Herz legen kann, die sich für Biologie interessieren.
Das Buch ist sehr gut recherchiert und man kann ein paar Dinge dazu lernen, auch wenn im Verlauf des Buchs einige fantastische und unrealistische Theorien aufgebaut werden, wie es bei guter Science-Fiction eben notwendig ist.

Die Handlung spielt in der heutigen Zeit. Nach mehreren mysteriösen Vorkommnissen beginnen an verschiedenen Stellen Nachforschungen. Allen voran ein Ölbohrunternehmen, das an einer Bohrstelle merkwürdige Würmer gefunden hat und sich nun versichern will dort bohren zu dürfen.
Doch die Nachforschungen kommen zu spät. Mehrere schwere Katastrophen, mit zunächst nur einer erkennbaren Gemeinsamkeit erschüttern die Welt. Alle diese Katastrophen kommen aus dem Meer.
Die Charaktere des Buchs beginnen nun mit der Ursachensuche, da sich weitere Katastrophen ankündigen, welche die Menschheit vernichten könnten und die Zeit dafür ist knapp bemessen.

Ein wirklich gutes und auch spannendes Buch, auch wenn ich gegen Ende das Gefühl hatte das Drehbuch eines Hollywood-Films zu lesen, da viele Klischees eines Hollywood-Films erfüllt wurden.