logo
logo

Guten Morgen

Montag morgens zehn nach sieben
werd ich aus dem Bett getrieben.
Wecker klingelt laut und schrill,
wo ich doch noch schlafen will!

Wecker aus und umgedreht
bleib im Bett so lang es geht.
Plötzlich spricht jemand mit mir,
„Aufgewacht, Frühstück ist hier!“

Ich dreh mich grade nochmal um
doch sie zieht an der Decke rum.
„Guten Morgen, aufgewacht!
Frühstück fertig!“ und sie lacht.

Langsam richte ich mich auf
und kriech aus den Laken rauß
schon steht sie mit dem Frühstück da
und es duftet wunderbar!

Nach dem Essen geht es weiter.
Sie meint ruhig und quälend heiter:
„Steh schon auf“ macht sie mir Mut
„eine Dusche tut dir gut!“

In der Dusche angekommen
erscheint die Welt mir wie verschwommen.
Dann schalte ich das Wasser an
ein lauter SCHREI, dann ist es warm!

Nach der Dusche trocken reiben,
angezogen, weiter leiden…
dann nochmal zurück ins Bad
sie kommt mit, wie jeden Tag.

„So mein Schatz, lass mich nur machen,
auch Morgenmuffel können lachen“
sagt sie, doch ich glaub ihr nicht.
Wie denn auch, bei dem Gesicht?

Sie rückt mit ihren Waffen an,
Lächeln, Fön, Bürste und Kamm.
Daraufhin werd ich geföhnt,
und von A bis Z verwöhnt…

Ein wenig später muss ich los,
doch was mache ich da bloß?
Ein Lächeln hab ich im Gesicht…
Bei so viel Liebe, warum nicht?

Kommentar verfassen