logo
logo

Was ist ein echter Freund?

Freunde…

Was ist ein echter Freund?

Diese Frage habe ich mir eines Tages gestellt, als all meine sogenannten Freunde mich in einer Krise im Regen stehen ließen.
Die Antwort darauf ist eigentlich leicht:

Ein Freund ist jemand,mit dem man sich gut versteht, dem man vertrauen kann und auf den man sich immer verlassen kann.

Das Problem ist ein anderes:

Wie finde ich heraus ob jemand wirklich vertrauenswürdig ist und er einen nicht in einer Krise einfach im Regen stehen lässt?

Diese Frage lässt sich leider nicht ganz so einfach beantworten.
Ich glaube heute behaupten zu können, dass all meine heutigen Freunde auch echte Freunde sind. Ich suche mir meine Freunde gründlich aus und denke, dass ich richtig wähle.
Man braucht lange, bis man sich wirklich sicher sein kann.

Entsprechende Erfahrungen können helfen, aber auch wenn man merkt, dass man über wirklich alle Probleme reden kann, und bei angesprochenen Problemen versucht sich zu helfen.

Meiner Meinung nach sollte man nie versuchen zwanghaft in einer Gruppe dazu zu gehören. Wenn man es mit richtigen Freunden zu tun hat, dann muss man sich für sie nicht ändern, sondern wird von ihnen so akzeptiert wie man ist.
Das hört man zwar oft, aber es ist auch wirklich einer der besten Wege echte Freunde zu finden.
Aus diesem Grund sind so ziemlich alle echten Freundeskreise aus den verschiedensten Menschen aufgebaut, die man auch nur irgendwie finden kann und sind häufig nur durch ein gemeinsames Hobby wirklich verbunden…
Man sollte nicht erwarten, dass Personen in einer Gruppe, an die man sich angepasst hat um dazu zu gehören, echte Freunde sind.

Zuletzt sollte man noch sagen, dass man fast nie mehr als eine Hand voll echter Freunde hat, denn um echte Freundschaft muss man sich kümmern und Zeit investieren. Für mehr als eine Hand voll hat man einfach nicht genug Zeit.

Kommentar verfassen